Schnellzugriff

Notfälle

Ärzte Notruf
Luzern

041 205 23 55
Polizei 117
Feuerwehr 118
Sanität 144
Rega 1414
Toxzentrum  

Kontakt

Gemeindeverwaltung Egolzwil
Dorfchärn
6243 Egolzwil

Telefon: 041 984 00 10
Telefax: 041 984 00 11

 Gemeindeverwaltung

Steueramt

Dienstag, 31. Januar 2017

Steuererklärung 2016

Im Februar 2017 erhalten Sie die Steuererklärung 2016. Zu deklarieren sind das Einkommen 2016 und die Vermögenswerte per 31.12.2016. Bitte reichen Sie mit der Steuerklärung keine Originalbelege ein, die Sie bei Ihren Unterlagen ablegen möchten. Die Steuererklärungen werden beim ScanCenter in Zürich gescannt und archiviert. Eine Retournierung dieser Belege an uns bzw. den Steuerkunden ist aufwändig und auch kostenpflichtig. Sie erleichtern den Mitarbeitern des ScanCenters die Arbeit, wenn Sie weder Büro- noch Bostitchklammern bei Ihren einzureichenden Steuerunterlagen verwenden. Wir bitten Sie, die Steuererklärung 2016 bis zum 31. März 2017 einzureichen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, diese Frist einzuhalten, können Sie die Einreichefrist unter www.steuern.lu.ch/e-Fristerstreckungen online verlängern.

Wir empfehlen Ihnen, die Steuererklärung nach Möglichkeit mit dem PC-Programm steuern.lu.2016 auszufüllen. Das Programm kann unter www.steuern.lu.ch auf Ihren PC geladen oder als CD-ROM bei uns bezogen werden.

Neu können Sie die Steuererklärung inklusive aller notwendigen Beilagen verschlüsselt und sicher elektronisch über das Internet einreichen. Infos finden Sie unter www.steuern.lu.ch/eFiling.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Steueramt Egolzwil
041 984 00 15
steueramt(at)egolzwil.ch


Steuererklärungsdienst der Pro Senectute

Unterstützung beim Ausfüllen der Steuererklärung für Menschen im AHV-Alter
Benötigen Sie Hilfe beim Ausfüllen Ihrer Steuererklärung? Wissen Sie nicht genau welche Abzüge Sie vornehmen können? Die Steuerfachpersonen sind im Auftrag von Pro Senectute Kanton Luzern gerne behilflich beim Ausfüllen der Steuererklärung sowohl für Einzelpersonen wie auch bei Ehepaaren im AHV-Alter. Die Preise sind abhängig von der Einkommens- und Vermögenssituation und betragen mindestens 50 respektive maximal 400 Franken. Bei komplexen und besonders aufwendigen Steuererklärungen wird zusätzlich ein separater Stundentarif von Fr. 100.00 verrechnet. Sämtliche Angaben werden streng vertraulich behandelt. Die Fachpersonen unterstehen der beruflichen Schweigepflicht. Nach telefonischer Voranmeldung erhalten die Personen eine schriftliche Terminbestätigung sowie eine Checkliste, welche Unterlagen zum Ausfüllen der Steuererklärung mit zu bringen sind.
 
Bitte wenden Sie sich an folgende Adresse:
Pro Senectute Kanton Luzern
Menzbergstrasse 10
6130 Willisau
Tel. 041 972 70 60
E-Mail willisau(at)lu.pro-senectute.ch

 
TYPO3 Agentur