Schnellzugriff

Notfälle

Ärzte Notruf
Luzern

041 205 23 55
Polizei 117
Feuerwehr 118
Sanität 144
Rega 1414
Toxzentrum  

Kontakt

Gemeindeverwaltung Egolzwil
Dorfchärn
6243 Egolzwil

Telefon: 041 984 00 10
Telefax: 041 984 00 11

 Gemeindeverwaltung

Kommissionen

Kommissionen werden von der Gemeindeversammlung oder dem Gemeinderat eigesetzt. Sie übernehmen Aufgaben der Gemeinde in einem klar definierten Umgang und erfüllen diese im Rahmen der zugeteilten Kompetenzen und Ressourcen selbständig. Sie sind der Gemeindeversammlung/dem Gemeinderat resultatverantwortlich. Die Kommissionen sind politische Organe und Gremien der Gemeinde und sind der Geheimhaltungspflicht unterstellt. Die Organisation der einzelnen Kommissionen ist in der Kommissionsverordnung geregelt.

Hier finden Sie die aktuelle Liste der Kommissionen:

Einbürgerungskommission

Die Einbürgerungskommission erfüllt alle Aufgaben, die das Bürgerrechtsgesetz den Gemeinden im Zusammenhang mit Einbürgerungen zuweist. Die Mitglieder der Kommission werden von den Stimmberechtigten der Gemeinde Egolzwil im Majorzverfahren an der Gemeindeversammlung gewählt. Die Einbürgerungskommission besteht aus mindestens sieben Mitgliedern, wobei ein Mitglied des Gemeinderates von Amtes wegen Mitglied der Kommission ist. Aufgaben und Kompetenzen entnehmen Sie dem Pflichtenheft.

Rechnungskommission

Die Rechnungskommission prüft die Jahresrechnung und die Abrechnung über Sonder-und Zusatzkredite hinsichtlich Richtigkeit und Vollständigkeit. Sie erstattet der Gemeindeversammlung und dem Gemeinderat Bericht und gibt ihre Empfehlungen ab. Zudem erstattet die Rechnungskommission zuhanden des Gemeinderates und den Stimmberechtigten einen Bericht zum Voranschlag und zum Finanz- und Aufgabenplan und gibt diesen eine Empfehlung über die Genehmigung des Voranschlages ab.

Schulpflege

Weitere Informationen finden Sie hier

Urnenbüro

Das Urnenbüro leitet die Stimmabgabe und ermittelt die Wahl- und Abstimmungsergebnisse nach den Vorschriften des kantonalen Rechts.

Natur- und Umweltkommission

Der Bund legt mit rechtlichen Grundlagen die Ziele und Rahmenbedingungen für den Bereich Umwelt in der Schweiz fest. Die Umsetzung ist vorwiegend Aufgabe von Kantone und Gemeinden. Ziel ist die Unterstützung und Beratung des Gemeinderates in den entsprechenden Themenbereichen. Die NUK ist eine beratende Kommission des Gemeinderates mit Antragsrecht in den ihr übertragenen Aufgaben und Ausführungsverantwortung in den freigegebenen Aktivitäten und Projekte. Themenbereiche und Aufgaben entnehmen Sie dem Pflichtenheft.

 
TYPO3 Agentur