News

Mittwoch, 29. Mai 2019

Der Gemeinderat Nebikon und 4'718 Personen aus der ganzen Region (Gemeinden Altishofen, Ebersecken, Egolzwil, Dagmersellen, Nebikon, Schötz und Wauwil) haben die Petition gegen die Schliessung des bedienten SBB-Bahnschalters unterschrieben. Mitte April hat der Gemeinderat Nebikon die Petitionsbögen bei der SBB-Generaldirektion in Bern eingereicht.

Leider haben die Verantwortlichen der SBB die begründete Forderung der Bevölkerung nicht ernst genommen und beharren auf ihrem Entscheid. Der bediente SBBBahnschalter in Nebikon wird per 1. Juni 2019 geschlossen. Die Billette können an den Billettautomaten und via App SBB Mobile gelöst werden. Bei Fragen gibt die Helpline der SBB unter 0800 11 44 77 Auskunft.

Der Gemeinderat Egolzwil bedauert die abrupte Schliessung des Bahnschalters und den Abbau von Service- Public-Leistungen in Nebikon.