Schnellzugriff

Notfälle

Ärzte Notruf
Luzern

041 205 23 55
Polizei 117
Feuerwehr 118
Sanität 144
Rega 1414
Toxzentrum  

Kontakt

Gemeindeverwaltung Egolzwil
Dorfchärn
6243 Egolzwil

Telefon: 041 984 00 10
Telefax: 041 984 00 11

 Gemeindeverwaltung

Freizeitaktivitäten

Freizeitaktivitäten in Egolzwil

Moos
Wer das grossflächige Moos zu Fuss oder mit dem Bike erkundet, wird begeistert sein! Im Wauwilermoos präsentieren sich farbenprächtige Wiesen umgeben von niederen Sträucher- und mächtigen Baumhecken. Das Wauwilermoos hat einen besonderen Wert für die Vogelwelt. Während den Zugzeiten im Frühjahr und Herbst kann man viele Vogelarten beobachten, die für wenige Tage oder auch über längere Zeit hier rasten. Ab dem 1. Juli 2009 ist es deshalb ein Wasser- und Zugvogelreservat von nationaler Bedeutung.

Im Wauwilermoos liegen die ältesten Pfahlbausiedlungen der Schweiz. Ein archäologischer Lernpfad beinhaltet sechs Stationen, die sich alle im Bereich der wichtigsten Fundstellen befinden. Start- und Endpunkt bildet die Pfahlbausiedlung Wauwil mit der Rekonstruktion von drei Pfahlbauhäusern und einem modernen Informationspavillon.

Santenberg
Ausgedehnte Spaziergänge oder Wanderungen in den Wäldern am Santenberg können Entspannung und/oder beobachtende und gedankenvolle Inspiration  sein. Von der „Chätziger Höhe“ aus hat man eine wunderbaren Aussicht in die Alpen und sieht von dort aus den Mauen- und Sempachersee.

Fuchsentanz
Der  Fuchsentanz ist eine wunderschön gelegene Waldlichtung. Auf dem Platz steht eine offene Holzhütte. In unmittelbarer Nähe befinden sich drei Feuerstellen mit Holztischen und Bänken. Ein Brunnen mit fliessendem Wasser, eine Kinderschaukel und ein Weidenlabyrinth ergänzen den gemütlichen Treffpunkt im Wald.

Bezüglich allfälligen Reservationen wenden Sie sich bitte an Rita und Josef Jöri (Tel. 041 980 48 06).

Grillplatz Allmend
Im Rahmen des 72-Stunden-Projektes haben Jungwacht und Blauring den Grillplatz erneuert. Ein Platz am Waldrand mit prächtiger Ausicht, der zum Verweilen einlädt.

 

 

Freizeitaktivitäten in der Umgebung

Ronmühle, Schötz
Die 400-jährige Ronmühle in Schötz beherbergt rund 7'000 Objekte. In der speziellen Atmosphäre der alten Zimmer leben religiöse und magische Dinge, Kuriositäten, Werkzeuge, technische Altertümer und Gegenstände des alltäglichen Lebens aus mehreren Jahrhunderten weiter.
www.museen-luzern.ch

Wiggertaler Heimatmuseum, Schötz
Anschaulich werden archäologische Bodenfunde aus der Ur- und Frühgeschichte (Steinzeit, Bronzezeit, Eisenzeit, Römer, Mittelalter) des Wiggertales und des Wauwilermooses präsentiert.
www.museen-luzern.ch

Schweizerisches Agrarmuseum Burgrain Alberswil
Das 1974 eröffnete Landwirtschaftsmuseum Burgrain gibt Einblick in den Lebens- und Arbeitskreis des schweizerischen Bauerntums und in die Entwicklung seiner Agrartechnik.
www.agrovision.ch

Badi Stämpfel Nebikon / Hallenbad Willisau
Eine schön gelegene Badeanlage mit einem grosszügigen Schwimmbecken, einem attraktiven Nichtschwimmerbecken, kinderfreundlichen Planschbecken und grossen gepflegten Liegewiesen befindet sich in Nebikon. Für Sport stehen nebst dem Wasserbereich die Spielwiese, die Beach-Volleyball-Felder und Tischtennis zur Verfügung.
Für den Wassersport im Winter bietet sich das Hallenbad Schlossfeld in Willisau an.

"Naturkultour"
Mit gemieteten E-Bikes unterwegs
Die Landi Ettiswil bietet bequeme Mietvelos an. Ettiswil hat sich als idealer Ausgangsort für Radtouren zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Region bestens bewährt. Vor allem Familien und Firmengruppen können auf einfachen und abwechslungsreichen Touren das Luzerner Mittelland besser kennen lernen.
Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.naturkultour.ch.

 
TYPO3 Agentur