Kopfzeile

Inhalt

Gemeindeversammlung vom 9. Dezember 2021

30. Dezember 2021

44 Stimmberechtigte haben am 9. Dezember 2021 die Gemeindeversammlung besucht. Sie haben allen Traktanden die Zustimmung erteilt, so einer Erhöhung des Steuerfusses von bisher 2.0 Einheiten auf 2.05 Einheiten. Bezüglich des Abfallreglements haben die Stimmberechtigen den Änderungsanträgen der Ortsparteien den Vorzug gegeben. Vor allem zu Diskussionen Anlass gaben die Grundgebühren der Kehrichtentsorgung. Diese wurde für das Jahr 2022 mit CHF 60 je Haushaltung und CHF 120 je Gewerbebetrieb festgelegt.

Der Gemeinderat dankt den Stimmberechtigten für ihr Interesse an der Gemeindepolitik und ihrer Teilnahme an der Gemeindeversammlung.